Reetdachhaus an der Ostsee

Reetdachhaus an der Ostsee

Nur wenige Bauten sind so eng mit der norddeutschen Architektur verbunden wie diese ganz besonderen Ferienunterk├╝nfte. Reetdachh├Ąuser sind uralt und sie sind gem├╝tlich. Wer im Urlaub in einem geschichtstr├Ąchtigen Reetdachhaus an der Ostsee residieren m├Âchte, wird die Reetdachkaten lieben.

Schilf als Material zur Bedachung

Es gibt einen plausiblen Grund, weshalb die meisten Reetdachh├Ąuser in der N├Ąhe zur Ostsee erbaut wurden. H├Ąuslebauer von damals bedienten sich am an Ufern sowie der sumpfigen Umgebung wachsenden Schilf, das getrocknet und zu B├╝ndeln verpackt wurde. Schon war die Bedachung aus nat├╝rlichen Materialien komplett. Diese Historie und ihre gute Qualit├Ąt sind gewiss wichtige Gr├╝nde daf├╝r, weshalb zahlreiche der reetgedeckten H├Ąuser heute unter Denkmalschutz stehen. Auf der einen Seite ist Reet zwar anf├Ąlliger gegen Feuer. Im Gegenzug verzaubern die H├Ąuser an der Ostsee jedoch mit ihrer grandiosen Lage. Ob ruhig auf dem Land, direkt hinter dem Deich oder im Herzen gr├Â├čerer Bauerng├Ąrten ÔÇô ein Reetdachhaus an der Ostsee l├Ąsst Urlaubsw├╝nsche in Erf├╝llung gehen.

Reetdachh├Ąuser in Warnem├╝nde und anderen Urlaubsorten

Ein Reetdachhaus ist an der Ostsee schnell gefunden. In Karlshof, Warnem├╝nde, Pepelow oder B├Ârgerende sind die Feriendomizile zu Hause. An anderen Reisezielen wie auf der Insel Poel, Timmendorfer Strand oder dem Wohlenberger Wiek werden Reisende ebenfalls f├╝ndig. Denn an der Ostsee gibt es nahezu keine Ortschaft, die keine dieser besonderen Domizile beherbergt. Die Puppenstuben ÔÇô so werden die H├Ąuser liebevoll von ihren Besitzern oder Vermietern bezeichnet ÔÇô stehen in unterschiedlichen Gr├Â├čen zur Verf├╝gung. Allerdings sind die meisten Reetdachresidenzen nur f├╝r kleine Personengruppen geeignet. Zahlreiche Ferienwohnungen im Reetdachstil bestehen aus 1 ┬Ż oder Zwei-Raumwohnungen. Diese Residenzen mit Grundfl├Ąchen von mindestens 25 bis hin zu 80 Quadratmetern bieten ausreichend Platz f├╝r zwei Personen. Gr├Â├čere Domizile mit Reetdach f├╝r bis zu vier oder sechs Personen sind in vier Zimmer unterteilt, denen drei Schlafzimmer angeh├Âren.

In einem Reetdachhaus an der Ostsee gibt es keine Abstriche beim Komfort

Obwohl ein Reetdachhaus traditionell und urgem├╝tlich wirkt, mangelt es in den Residenzen nicht an Komfort. Einige der Unterk├╝nfte lassen bei einer integrierten Sauna oder einem Kamin Wohlgef├╝hl aufkommen. Andere Domizile bestechen mit lichtdurchfluteten R├Ąumen oder riesigen Wellnessduschen. Wer nicht auf Komfort wie einen WLAN-Internetzugang, Geschirrsp├╝ler oder Fahrr├Ąder verzichten m├Âchte, wird auch nicht entt├Ąuscht. Einladende XL-Strandk├Ârbe oder Badewannen mit Whirld├╝sen sind weitere Annehmlichkeiten, die den Aufenthalt in den Reetdachh├Ąusern an der Ostsee bereichern. Wer von einer Reise an die Ostsee in einem Reetdachhaus tr├Ąumt, sollte bei einer Buchung keine Zeit vergehen lassen. Schwebt Weltenbummlern ein Traumobjekt vor, sollten sie nicht lange ├╝berlegen. Insbesondere zur Hauptsaison sind die sch├Ânsten Reetdachh├Ąuser schnell reserviert. Wer mit dem Ferienhaus seiner Wahl keine Kompromisse eingehen m├Âchte, ist gut beraten, so schnell wie m├Âglich zu buchen.

Hier finden Sie weitere interessante Ostsee Ferienwohnung┬┤s Themen

Wir verwenden Cookies, um den bestm├Âglichen Betrieb dieser Webseite zu gew├Ąhrleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerkl├Ąrung